Sony rüstet Vaios mit Blu-ray aus

Jetzt gibt es also bald auch Vaios mit Blu-ray-Brennern. Sony will sowohl Laptop- als auch Desktop-Rechner mit diesen Laufwerken ausstatten. Die Rechner der Serie VAIO RC sind vor allem für Leute gedacht, die sie zur Filmbearbeitung verwenden, und Sony erwartet, dass High-Definition-Material auf BD-R(einmal beschreibbar)- und BD-RE (wiederbeschreibbar)-Discs gespeichert wird. Mit den PCs soll auch jeweils eine leere Blu-ray-Disc geliefert werden, was an sich nicht der Rede wert wäre, wenn die Dinger nicht 25 Dollar kosten würden.

Irgendwann im Laufe des Jahres will Sony auch den BWU-100A auf den Markt bringen, ein internes Blu-ray-Laufwerk, das alle DVD- und CD-Formate beherrschen soll. Weder für dieses Laufwerk noch für die Vaios kann man Vorbestellungen abgeben; das Ganze kann also noch dauern.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising