Limo zum Selberbasteln

Das immergleiche Gesöff aus dem Automaten sind wir ja wohl alle leid, also werden wir uns alle mit Begeisterung auf die programmierbare Limo von Ipfini stürzen – die bietet bis zu 32 verschiedenen Kombinationen.

Die zum Patent angemeldete Flasche hat an der Seite Tasten für Geschmack, Geruch und Farbe; gefüllt ist sie mit kohlensäurehaltigem Fruktose-Wasser. Per Knopfdruck gibt man die einzelnen Aromen zu dem Wasser, zum Beispiel Kirschgeschmack und Zitronengeruch. Dann kräftig schütteln und an einem Arbeitskollegen ausprobieren.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising