Angstrom leuchtet mit Wasserstoff

Die Taschenlampe A2 Fuel Cell Flashlight von Angstrom demonstriert, was von der Wasserstoffbrennzellen-Technologie zu erwarten ist. Im Vergleich mit einer ähnlichen LED-Lampe holt die A2 mit der gleichen Menge an Energie die zehnfache Menge Licht aus seiner 1-Watt-LED.

Die Taschenlampe wird mit einer Brennstoffzelle betrieben, die sich im Griff befindet und 24 Stunden Energie liefert. Danach kann sie in wenigen Minuten wieder aufgeladen werden. Anders als bei batteriebetriebenen Taschenlampen lässt die Leuchtkraft der A2 auch nicht nach, wenn ihr der Saft ausgeht.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising