Intel Pro Platform ab 27. April (oder so)

Intel steht kurz davor, die Pro Platform zu veröffentlichen, eine Liste mit Specs, zu der Dual-Core-CPU und Vista-fähige Grafikkarte gehören. Außerdem muss es möglich sein, große Gruppen von Rechnern in einem Unternehmen zu verwalten.

Außerdem wird die Unterstützung von VoIP gefordert sowie die Möglichkeit, Skype-Konferenzen mit 10 Teilnehmern durchzuführen. Pro Platform soll von Intel Ende April veröffentlicht werden.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising