Lebewohl, PSOne

Sony hat offiziell das Ende der PSOne verkündet und die Produktion eingestellt. Das bedeutet zum Glück nicht, dass man auf die PSOne-Spiele verzichten muss – die sollen sowohl auf PS2, PS3 und der PSP laufen (für die PSP soll dafür ein Download-Dienst gestartet werden). Da die jetzt noch im Laden stehenden PSones damit offiziell zu Auslaufmodellen werden, lässt sich ja vielleicht noch der eine oder andere gute Fang machen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising