Was riecht denn hier so streng …

… können sich wohl künftig die Benutzer von Samsung-Handys fragen. Samsung entwickelt nämlich ein Gerät mit „Klingelgerüchen“. Laut Patentdokumentation kann man steuern, welcher Geruch und wie viel davon freigesetzt wird.

Kommt mir irgendwie bekannt vor: Sowas soll’s schon seit Jahr und Tag immer wieder mal für PCs geben, und außer auf Messen hab ich das noch nie live gesehen. Und weshalb sollte es dann beim Handy klappen (mal davon abgesehen, ob man das überhaupt will)?

[dj]

  1. ist doch die perfekte ausrede, falls einem mal in gegenwart anderer ein unangenehmer duft entweicht: „ups, sorry, sms vom chef!“ :0)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising