Die aufblasbare Waschmaschine

Die wohnt dann ganz unten im Schrank, wo nicht mal die Schi-Socken sein wollen. Ideal für alle, die ihre Wohnung schon mit Gadgets voll gestopft haben und daher keinen Platz für eine ausgewachsene Waschmaschine haben. Das Ding lässt sich auch prima mit zu Freunden nehmen, wiegt nur 2 Kilo, sieht aus wie ein Küchenmixer, und fasst sechseinhalb Liter Wasser. Der Hersteller Astone sieht seinen Mobile Washer dann auch eher im Camping-Einsatz, aber wer hat schon Zeit für so was? [fe]

[via RedFerret]

  1. ah..wie geil.. ich hätte echt nicht gedacht das es sowas gibt.. bei uns is das eher immer son gag gewesen..wir haben immer aus joke gesagt.. hast ne aufblasbare waschmaschine gewonnen und jetzt gibts son teil echt.. geil

  2. FETTE SACHE!
    „der Kandidat hat 5 punkte… bei 5000 punkten gibts ne gratus-aufblasbare-waschmaschine“
    sowas gibts echt.
    ICH WILL 5000 PUNKTE! :D ;)
    tighter shice nd souh :D

  3. Mich hätte interessiert, ob und wenn ja wo mann das teil bestellen kann. Bräuchte nämlich dringend eine wegen verlorener Wette.:-))))

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising