Abkühlung für die Xbox

Die Xbox 360 hatte von Anfang an Probleme mit der Temperaturentwicklung, die selbst zu System-Abstürzen geführt haben soll – das Problem könnte der externe Kühler von Nyko Technologies beseitigen. Der Intercooler saugt einfach mit zusätzlichen Ventilatoren Luft aus der 360 ab. Das Gerät wird an der Xbox angeschlossen und holt sich den Saft direkt von dort, braucht also kein zusätzliches Kabel. Nyko erklärt, dass bei den Tests die Temperatur um bis zu fünf Grad gesenkt werden konnte. Mit einem Preis von 19,99 Dollar ist der Intercooler außerdem auch noch ziemlich erschwinglich.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising