Vorgeschmack auf Revolution-Controller

Während Nintendo mit der Revolution ja offenbar wohl noch braucht, kann man mit dem GlideFX von SplitFish schon mal testen, wie der Controller der Revolution denn so in der Hand liegen würde. Der GlideFX hat auf dem linken Teil D-Pad und Analog-Stick, während rechts Knöpfe und Trackball liegen. Im Gegensatz zum Revolution-Controller fehlt allerdings der Bewegungssensor.

Den GlideFX soll es zunächst für die PS2 und später im Jahr auch für die PS3 geben.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising