Doof und neureich …(2)

Muss in der Luft liegen – sinnlose Produkte für Leute mit zuviel Geld. Das Intelligenteste, was die Anbieter des SWISSMEMORYprestigeTH-USB-Sticks gemacht haben, war, Gehäuse und Stick zu trennen. Man macht sich also nicht lächerlich, weil man 1.000 Dollar für einen USB-Stick mit Silber- oder Goldgehäuse ausgegeben hat, der aber nur 1 GB hat, während alle anderen schon mit Cheapo-16GBs in Plastik herumspazieren. Schade eigentlich.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising