Zehn Plagen aus Plüsch für die Blagen

Vielleicht eine witzige Idee für Leute, die Kinder zu Ostern unbedingt an die Bibel heranführen wollen: Schenkt doch einen Sack voll mit den zehn biblischen Plagen aus Plüsch! Ein trauriger Kinderkopf für den verstorbenen Erstgeborenen, ein schwarzer Würfel für die Finsternis, ein Blutstropfen für das in Blut verwandelte Wasser, ein ekliges Geschwür auf Fleisch, ein Hagelkorn-ähnlicher weißer Ball, eine tote Kuh für die Viehpest, ein Frosch, eine Heuschrecke (schwarz), eine Laus für Ungeziefer... aber was zum Teufel hat der Löwenkopf da zu suchen? Egal. Mutet auf jeden Fall schön makaber an. [bda]

[via boingboing]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising