Von Star Wars Krieg führen lernen!

Hier beispielsweise hat das Militär zu viel geglotzt. Immer abends in der Kaserne das gleiche Bild: Sie halten Händchen und schauen Star Wars. Immer wieder. Und irgend wann dann wollen die auch so was cooles haben wie die Guten im Film: eine Schutzblase!

Kriegen sie aber nicht auf die Reihe. Doch cool finden sie’s trotzdem. Also ein Filmchen für die Nachrichten faken und als Visionäre dastehn…

Nee, jetzt mal im Ernst: Glaub ihr das? Das ganze Tralala mit Kraftfeld und Dings? Mir fällt’s schwer, nicht an Propaganda zu denken… [bda]

  1. … kein Kraftfeld, sondern zwei Radarsysteme, die den Flugkörper orten, verfolgen und dann mit Hilfe irgendeines Geschosses den Sprengkopf ab“sprengen“ ;) .. ich glaub allerdings trotzdem nicht dran ;) !

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising