Für nettere Flugzeugentführungen

Sag's mit Blumen. Wenn ihr nächstesmal mit diesen fiesen Teppichmesserklingen irgendwas brutal durchschneiden wollt, nehmt bitte die Bloomsbury-Ausführung.

Für weitergehende florale Tätigkeiten gibt’s beim selben Onlineshop auch geblümte Kombizangen, geblümte Schraubenzieher und geblümte Tesaroller. [fe]

  1. Also eins ist sicher, wenn ein Flugzeugentführer
    mich mit so einem Messer töten will muß ich mich
    noch ernshafter wehren, denn wer will schon
    mit so einem kitschigen Messer umgebracht werden.
    Da währe es mir fast lieber, durch die Hand
    einer Omi zu sterben ,die mich mit einem
    Stück Seife in einem Kniestrumpf totschlägt.
    Hach, was nen ruhmreiches Ende… Äh, oder so

  2. Auch wenn seit jeher eyecatcher, das Werbemittel schlechthin sind. Was um alles in der Welt soll
    man aus der Headline „Für nettere Flugzeug
    entführungen“ schließen. Außer das es vor Zynismusund Hohn trieft, ist es einfach nur Geschmacklos. Sorry, aber das ging daneben.

  3. Geschmacklos? Nicht mehr als Teppichmesser mit Blumenmuster.
    Schwarzer Humor ist nunmal nicht jedermanns Sache und ich will mal hoffen dass das auch so bleibt. =)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising