Günstiger Computer? Kriegt man ab 124 Euren!

Noch günstiger geht eigentlich nicht mehr, oder? Municator heißt der Minicomputer der chinesischen Firma YellowSheepRiver mit Sitz unter anderem in Macao. Der Preis liegt bei 124 Euro! Klar, bei dem Preis is der Monitor natürlich exklusive, aber man kann das kleine Puterchen auch an nen Fernseher anschließen. Läuft auf Linux-Basis und sieht eigentlich von der Größe her so aus wie ne externe Festplatte... Schaut euch am besten das Video ein-, zweimal an. [bda]

[via therawfeed]

  1. Nun, da das Ding ja nicht als Mobil gedacht ist seh ich keinen Vorteil an der kleinen Größe.. und billige Computer gibts doch zuhauf.??? Ich versteh das nicht!

  2. wo ist noch mal der link zu diesem miniwitzig kleinen würfelchen (in weiß/rot/blau/gelb) mit allem was dieses ding hier auch hat.. wurde hier schonmal vorgstellt.
    gibts den zu kaufen?
    und mal ehrlich.. was kostet die kiste wenn sie einen pc ersetzen soll? also mit externer platte, DVD-brenner…bekomm ich da nicht schon nen barebone?

    AngOr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising