WiFi via Flash-Karte

WiFi-fähige Digitalkameras gibt es zwar bereits, aber der Hersteller Eye-Fi kommt jetzt mit einem neuen Ansatz: Er packt die WiFi-Funktionalität nicht in die Kamera, sondern direkt auf eine Flash-Karte. Bislang gibt es von diesen Karten nur Prototypen, und Eye-Fi hat auch keinen Termin genannt, wann das Produkt erhältlich sein wird. Ziel ist es jedenfalls, dass die 1GB-Flash-Karten mit WiFi nicht teurer werden als es heutige Standard-1GB-Karten sind.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising