Doof und neureich … (4)

Wenn sich zwischen den Ohren nix befindet außer heißer Luft, muss man zumindest auf der Ohraußenseite etwas hermachen. Zum Beispiel mit diesen juwelenbesetzten iPod-Ohrhörern aus Mailand. Für 660 Euro kann man sich ein einfallsloses Muster aussuchen (das Kitsch-Herz kostet 750 Euro), um dann eine beeindruckende Nähe zwischen Edelgeschmeide und Ohrenschmalz herzustellen. Der einzige Mensch, der so was braucht, ist Paris Hilton (hm, heute hab ich’s irgendwie mit porn stars - muss der Frühling sein).

[dj]

Doof und neureich … (1)
Doof und neureich … (2)
Doof und neureich … (3)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising