Power für überall

Ach diese vielen Gadgets! Und jedes hat einen anderen Netz-Adapter und eine andere Batterielaufzeit. Der typische Geek, der Sage nach ständig von 10 bis 15 Utensilien umgeben, hat daher unablässig mit dem Nachtanken seiner kleinen Lieblinge zu tun.

Wäre es nicht schön, wenn ein Gerät das alles erledigen könnte? Und die Luftmatratze aufpumpen? Und das Auto starten, wenn dessen Batterie durch exzessiven Gadgetgebrauch am 123-Volt-Adapter geleert wurde? All das für 99 königlich britische Pfund bei Caravan & Leisure Technology erhältlich (und womöglich billiger beim Türken um die Ecke, wie Gizmodo-Leser binnen 30 Minuten herauszufinden pflegen)?

Hier ist das Powerpack 400 Plus mit seiner vollversiegelten 20-Ampere-Stunden-Batterie, aufladbar am Auto oder der Netzsteckdose, alle möglichen Anschlüsse und Lämpchen und der einmaligen Fähigkeit, sowohl normale Netzgeräte (Toaster) als auch Gleichstromspielzeug (Gameboy) mit bis zu 320 Watt im Dauerbetrieb oder 400 in Spitzenmomenten zu versorgen. [fe]

[via redferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising