Al Qaeda hackt Computerspiele

The Return of the Untergang des Abendlandes. Nicht genug damit, dass sie uns grieselige Videos mit bärtigen Männern in ungemütlichen Höhlen schicken, ihr Öl nicht rausrücken wollen und vielleicht sogar Flugzeuge abstürzen lassen (das letztere ist noch nicht ganz geklärt), jetzt fangen sie auch noch mit Game Mods an.

Das war milchgesichtigen westlichen Teenagern vorbehalten, verstanden?! Und nicht hier das gute amerikanische Rekrutierungsspiel „Battlefield 2“ so neu vertonen, dass da kritische Töne zu hören sind. Das war so nicht ausgemacht! Als ob irgendwas nicht ok wäre mit den Jungs im Irak.

Unschuldige KillerComputerspiele verschandeln. Das sind doch Terroristen. Und sie haben diese Weapons of Mass Distraction, wie hier im Bild: Osama bin Ladins Nichte Wafah Dufour (27). Jemand muss da was unternehmen. [fe]

[via Kotaku]
[via Reuters]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising