Weltneuheit: Portable Sauna

Mobile Gesellschaft etc blabla. Is' doch wahr. Alles andere haben wir ja auch zum 'rumtragen. Und sogar eigene Blogs dafür. So wie dieses hier.

Jetzt haben sich die Düsentriebe von Brookstone endlich ein Herz gefasst und völlig unerschrocken die portable Sauna erfunden. Zum, wie sie behaupten „Spannungen abschmelzen, Unreinheiten entfernen, schmerzende Muskeln beruhigen und den Teint auffrischen“.

Kann man sich statt dessen nicht einfach betrinken? Is‘ auch portabel, oder? Und kostet keine fünf Grand in Gods Own Currency. Und braucht auch keine 1,4 Kilowatt die ganze Zeit. Kann man ‚ne Menge Bier kühlen mit, oder? [fe]

[via redferret]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising