Nebenkriegsschauplatz

Roboterkämpfe - nun ja, das hat man schon mal gesehen (selbst als uninteressierter Laie). Bisher dachte ich allerdings, die Entwicklung sei bei noch rollenden Kästchen mit fiesen Schneid- oder Zertrümmerungswerkzeugen. Doch weit gefehlt. Das technikbegeisterte Inselvolk im Osten Asiens (sprich: die Japaner) haben bereits eine ganze Liga humanoider Kampfroboter (Video). Zugegeben, an der Größe muss noch gearbeitet werden, bislang sind sie nur etwa 30 Zentimeter groß. Aber wenn die Größe dann mal bei menschlichen Maßen angekommen ist, kann Japan sich auf die Schulter klopfen und sagen: Glückwunsch! Wir haben die Entwicklung humanoider Kriegsroboter entscheidend nach vorne gebracht! Na dann. [bda]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising