Der König der Fernbedienung

Mein Freund Thomas gehört zu der Gattung Mensch, der am besten eine Fernbedienung implantiert werden sollte: Egal, was läuft – ruhelos wird auf den Teletext gezappt, um die bedeutungslosen Ligen exotischer Sportarten in fremden Ländern abzurufen, bevor es weitergeht zu DSF und Eurosport.
Ruhe und Entspannung könnte man ihm (wenn auch nicht freiwillig) mit dem Remote Control Jammer bescheren, einem kleinen Apparat, der alle Infrarot-Signale blockiert, so dass nur einer das Sagen hat (und zwar jemand, der nicht Thomas heißt). Das macht man aber besser nicht während eines Schalke-Spiels – da wären die Komplikationen unabsehbar …

[dj]

  1. Naja, versuch mal mit zwei Fernbedienungen zwei unterschiedliche Geräte gleichzeitig zu bedienen. Das geht nicht. Also wird das Ding kontinuierlich ein IR-Signal senden. Denke ich mal. :)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising