Toshiba mit erstem HD-DVD-Laptop

Der Qosmio G35-AV650 von Toshiba ist das erste Notebook mit integriertem HD-DVD-Player. Dazu gibt es noch ein 17-Zoll-1920x1200-Display, einen 2GHz-Intel-Core-Duo-Prozessor, zwei 100GB-Festplatten in RAID-Konfiguration und 1GB DDR2.
Bei der Grafik wird auch nicht gegeizt – da ist eine 256MB NVidia GeForce Go 7600 vorgesehen. Das Gewicht liegt allerdings auch bei fast fünf Kilo, und der Preis für den Rechner mit Microsoft Windows Media Center Edition 2005 ist mit 3.000 Dollar ebenfalls nicht gerade bescheiden.

[dj]

  1. 5 kilo, 17″, was ist daran bitte noch „tragbar“?

    kann ich mir ja gleich n TFT an meinen Tower bauen und nen tragegriff dran-nieten…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising