Minis anmalen

Wer einen Mac mini mit eigener Note haben will, kann sich bei FastMac ein farbiges Gehäuse besorgen. Derzeit gibt es sechs verschiedene Farben sowie eine Retro-Ausführung (beige mit Regenbogen-Apfel); FastMac bietet aber auch Spezialausführungen nach eigenen Wünschen an. Damit man zwischendurch nicht auf seinen Rechner verzichten muss, erhält man erst das neue Gehäuse, tauscht das alte aus und schickt es dann ein. Kostet ab 69,95 Dollar. Was ich mich allerdings frage, ist, weshalb „kotzgrün“ hier als „wasabi“ bezeichnet wird.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising