Wenn’s mit dem Computer nicht mehr klappt …

… wechselt man halt das Geschäftsfeld. Ein paar Amsterdamer Studenten hat Silicon Graphics gezeigt, dass schlechte Business-Zahlen nicht das Ende aller Dinge bedeuten müssen: Einfach eine Minibar ins Workstation-Gehäuse packen, und schon wird jeder SysOp schreien: „Den muss ich haben!“ Sommer und WM kommen ja, und da muss das Bier kalt sein …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising