Sony macht Ernst mit Blu-ray-Vaios

Bereits im Juli will Sony ein 17-Zoll-Vaio-Notebook auf den Markt bringen, das mit einem Blu-ray-Laufwerk ausgerüstet ist. Der Rechner soll mit dem Intel Core Duo T2500 ausgerüstet sein und eine 200GB-Festplatte haben sowie Freeway-Digital-TV-Tuner, HDMI-Ausgang und GeForce Go 7600-Grafikkarte. Das Gerät wiegt 3,8 Kilo (leicht ist anders) und wird um die 3.000 Euro kommen. Als Betriebssystem wird Windows Media Center ausgeliefert.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising