Wie tief kann man sinken?

Im Bemühen, möglichst vielen Briten im Vorfeld der WM schnell noch ein Handy unterzujubeln, setzt T-Mobile mit dem Samsung E370: Three Lions Special Edition den absoluten Tiefpunkt.
Nicht, was das Gerät angeht: ein ordentliches, unspektakuläres Mobiltelefon mit 1,3-Megapixel-Kamera und Bluetooth. Aber wie kann man auf die Idee kommen, einen Video-Clip mit dem Sieges-„Tor“ von 1966 aufzuspielen? Bekommen dann die Argentinier Maradona und die „Hand Gottes“ verkauft?

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising