Toshiba-HD-DVD-Player enttäuscht

Richtig viel Begeisterung hat der Toshiba HD-A1 HD-DVD-Player bei seinen Käufern nicht hervorgerufen. Laute Lüftung, Abstürze, Probleme mit der Fernbedienung und eine schwache Leistung sorgen für Verärgerung, und auch das Aufmotzen von Standard-DVDs klappt nicht recht. Der Tester bei Consumer Electronics Net empfiehlt:

„Tut Euch einen Gefallen und macht Euch keine Mühe damit, das Gerät zu kaufen und einzurichten, um Euch dann davon frustrieren zu lassen. Wartet, bis das Format ausgereifter ist, denn jetzt erinnert es mich an die frühen Tage von MS-DOS. Der einzige Grund, weshalb ich mehr als einen Stern gebe, ist die hohe Videoqualität. Unter keinen Umständen empfehlenswert. 2 von 10 Sternen.“

Schlechter Start also. Man darf auf die Konkurrenz gespannt sein.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising