Weißt Du, wie viel Sternlein stehen …?

Nö. Ich weiß auch nicht, wo. Weiß ja schon der Night Navigator Star Finder. Der sagt einem alles über den nächtlichen Himmel. Zum Beispiel:

  • Lokalisiert und identifiziert in sekundenschnelle Konstellationen, Sterne und Planeten
  • Zeigt automatisch, wo und auf welcher Höhe man im Himmel suchen muss
  • Identifiziert Konstellationen und helle Sterne, die man selbst entdeckt hat
  • Markiert den Nachthimmel mit 16 beleuchteten Himmelstabellen mit Farb-Code
  • Eingebauter Digital-Kompass und patentierte Mikrochip-Technologie lokalisieren schnell und genau 43 Konstellationen
  • Lokalisiert alle Sterne der ersten Größenordnung und die sichtbaren Planeten (Venus, Mars, Jupiter, Saturn)
  • .

    Soviel zum Thema Romantik.

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Advertising