Nur keine Hast

Wi-Fi Networking News hat aus dem inneren Kreis des IEEE erfahren, dass es mit dem neuen Wi-Fi-Standard wohl noch etwas dauern wird. Zum Draft für 802.11n sind nämlich 12.000 Kommentare eingegangen anstatt der sonst üblichen 2.000. Was bedeutet, dass es schwer werden könnte, die 75%-Zustimmung zu bekommen, die für die Ratifizierung des Drafts benötigt werden. Natürlich könnte es sich bei den Kommentaren auch um Kleinigkeiten handeln, aber erstmal ist die Bremse drin, weil die meisten Hersteller nicht scharf darauf sein werden, Hardware zu produzieren, die dann nachher nicht dem Standard entspricht. (Es sei denn, man heißt Netgear und will’s wissen). Vor November diesen Jahres soll es jedenfalls nicht weitergehen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising