HD-DVD dann doch mit Regionalcode

Erst hörte man ja was anderes, aber da kann man erfahrungsgemäss nichts drauf geben. Jetzt sitzt das DVD-Forum, also die DVD-Droids des galaktischen Film-Imperiums, zusammen und schmiedet einen Plan, der verhindern soll, dass man HD-DVDs, die man hier gekauft hat, in einem Gerät abspielt, dass von woanders stammt. Und umgekehrt. Regionalcode releoded, und für die BluRay wird ähnliches gelten. Nur dass sich HD-Player schlechter ent-regionalisieren lassen als unsere guten alten DVD-Abspieler. Je länger ich dieses Theater mitanschau, desto mehr Zweifel kommen mir. Ob zuviel Gier nicht doch schädlich ist. Und ob es in zehn Jahren wirklich das eiserne HDMI-Regime gibt. Andererseits passt ein Film in ordentlicher Qualität auch auf eine SD-Karte, also was solls... [fe]

[via engadget]

  1. Das wird der größte Flop dieses Jahrhunderts , mit den ganzen modernen Kopierschutzmechanismen wird Blueray und auch HD DVD vom Massenmarkt mit Sicherheit nicht angenommen . Da bin mal gespannt wem Sie diesen ganzen Schrott verkaufen wollen ?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising