Schizoporotica Disko

In Desperado haucht die wundervolle Salma Hayek it’s so much easier to destroy than to create, und recht hat die gute Frau! Dennoch, ein wenig Zerstörung tut manchen Dingen durchaus gut und öffnet neue Optionen für’s Machen. Die Schizoporotica des Designkollektivs Troika kann durchaus als hervorragendes Beispiel dafür gelten. Diese Musikbox spielt Kaputtsound. Ausstellungsgänger werden aufgefordert, ihre Tickets zu zerreißen und die Schizoporotica damit zu füttern. Heraus kommt der Schreddersound zum Abriss. Very nice! [bda]

[via pixelsumo]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising