Da freut sich der Hypochonder

Kann er doch mit dem USB-Stick von Medistick seine Krankengeschichte überallhin mitnehmen. Von wegen „Soll ich Dir mal meine Briefmarkensammlung zeigen?“ – jetzt heißt es „Und dann habe ich noch coole Bilder von meinem Bandscheibenvorfall“.

Und wer weiß, vielleicht kann man ja noch selbst das eine oder andere dramatische Detail einbauen Pimp My Krankenakte sozusagen. Für 58 Dollar praktisch geschenkt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising