Semi-Retro-Autoradio

So sahen sie aus, die guten alten Autoradios in den Blechkisten, die in den 60-ern noch zaghaft deutsche Autobahnen zu bevölkern begannen. Na ja, nicht ganz – das Gehäuse erinnert noch an die guten alten Zeiten. Aber ansonsten zeigen schon die Bedienelemente des Becker Mexico, wo’s langgeht: Navi, Telefon – alles klar, wir sind im 21. Jahrhundert. Schön, dass immer noch ein Radio drin ist. Neu sind Funktionen wie die, dass man in das Gerät eine SIM-Karte einlegen und es dann zum Telefonieren und SMSern benutzen kann. Gibt’s im Juli zu kaufen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising