Dein Mörder ist hinter dir

Gotcha? Paintball? Alles Kinderkacke. Und die Heulbojenarien unserer Reichsbedenkenträger ebenfalls. In London kann man jetzt echte Anschläge auf lebende Menschen verüben. Street Wars heisst die Nummer, gerne auch mit ein paar Ausrufungszeichen mehr. Ein Teilnehmer erhält beim Start ein neutralen Umschlag, darin:

ein Foto des Opfers
die Wohnadresse des Opfers
die Arbeitsadresse des Opfers
der Name des Opfers
plus Kontaktinfos.

Und jetzt geh los und töte! Und nicht vergessen, erlaubt sind ausschliesslich Wasserspritzpistolen.

[via wonderland]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising