Apple steigt aus Musikgeschäft aus

Das ist schon ein ziemlich cleverer Schachzug von Apple: Nachdem der Herrscher über iPod und iTunes vor einem britischen Gericht nur knapp mit der Aussage gewonnen hat, dass diese Geschäftsaktivitäten nicht mit Musik zu tun hätten, geht man auf Nummer sich und bringt einen iPod U2 Special Edition heraus. Der kann gegenüber dem Vorgängermodell von 2004 30 GB Musik und Video speichern und kommt mit einem Gutschein für ein iTunes-Video mit 30 Minuten Material von Video. Dass es sich dabei nicht um Musik handeln kann, liegt auf der Hand: Wer würde einen jaulenden Wanderprediger und seine Säusel-Backgroundband schon für Rock’n’Roll halten?

[dj]

  1. U2-iPod der Zweite

    Wer kennt ihn nicht? Der iPod avancierte in den letzten Jahren zum LifeStyle-Gadget Nummer Eins und ist für viele der Inbegriff eines MP-3 Players. Apple schuf mit ihrer Kreation aus weißer (oder wahlweise schwarzer) Vorderseite, silbernem Rücken un…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising