Kalte Füße bei Blu-ray?

Jetzt hat doch Sony glatt die Auslieferung des Blu-ray-Players BDP-S1 stickum verschoben. Auf der Site von Sony Style wird als neues Datum „in etwa“ der 15. August 2006 genannt. Naja, wenigstens 2006. Eigentlich sollte das 1.000-Dollar-Gerät zusammen mit den ersten Blu-ray-Disks in den Laden kommen, und zwar im Juni. An diesem Termin hält beispielsweise Samsung für seinen Player fest – noch. Immerhin hat Sony so Zeit gewonnen, ein hochklassiges Gerät anbieten zu können, das uns in Verzückung versetzt und ohne Zögern zur Kreditkarte greifen lässt.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising