MP3-Player von MSI

MP3-Player gibt es inzwischen fast wie Sand am Meer, und ehrlich gesagt unterscheiden sie sich immer weniger. Also schaut man am besten darauf, ob man Flash oder Festplatte haben will, wie lang der Akku hält, wie groß der Speicher ist und was das Ding kostet. Dass man mit Design viel reißt, glaube ich persönlich nicht – immerhin hat man das Ding ja irgendwo in einer Tasche und glotzt es nicht ständig bewundernd an (obwohl es natürlich genügend seltsame Leute gibt, die es sich um den Hals hängen und so tun, als sei das Plastikgerät ein Schmuckstück).

Also vielen Dank, MSI, für die Entwicklung einer Steuerung mit berührungssensitiven Tasten aus rostfreiem Edelstahl für den P610, aber das wird nun auch nicht das entscheidende Kaufargument sein. Ansonsten: 512 MB bis 4 GB Flash-Speicher, Unterstützung von MP3, WMA und WMA DRM, JPEG-Darstellung, 1,8-Zoll-Farb-LCD-Anzeige. Außerdem gibt es noch den hier abgebildeten P640, der etwas größer ist, weil er eine 1-Zoll-Festplatte hat (8GB oder 10 GB).

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising