GoldGeldfinger

Glückliches (?) Florida: Da hat die Supermarktkette Coast to Coast bereits das Zahlen per Fingerabdruck eingeführt. Als Kunde lässt man seinen Abdruck im System registrieren und gibt eine Bankverbindung an. Von da ab kann man seinen Kram einfach mit dem Auflegen des Zeigefingers erstehen. OK, ich sehe schon, wie Ihr Euch an der Vorstellung ergötzt, wie dubiose Gestalten mit Dutzenden abgehackter Finger in den Verkaufsraum stürmen, aber man könnte das ja bitte auch ernsthaft diskutieren …

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising