Früher war alles viel besser

So sieht es jedenfalls offenbar die Space Invaders-Fangemeinde. Nicht genug, dass man sich die Figuren aus dem Spiel an die Wand kleben kann: Bei den Carpet Invaders, entworfen von Janek Simon aus Polen, gibt’s das Ganze auch noch als Teppich. Das funktioniert mit Hilfe einer PS2 und eines Projektors und soll Stimmung in die Bude bringen. Hier allerdings sieht es so aus, als sei das Foto gemacht worden, als Polen aus der WM ausschied und als habe man leidenschaftslos beschlossen, sich dann eben doch noch das „interessante“ Projekt des Gastgebers anzusehen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising