Schoko-PMP

Designer haben es ja nicht so mit normalen Farbbezeichnungen, und deswegen nennt man die Geräte in diesem Styling auch lieber „Chocolate“ (in den 90-ern gab es ja auch mal „Champagner“). Sieht man von diesem Getue mal ab, klingen die Specs für das BM-300 ganz ordentlich. Der PMP mit Touchscreen kann T-DMB, WiFi und Bluetooth, verfügt über erweiterbaren Speicher etc. Drin steckt ein Intel Bulverde 520Mhz-Prozessor, das OS ist Windows Mobile 5.0. Ist ab Hebst in Korea erhältlich.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising