Kampf dem RSI-Syndrom!

Repetitive Stress Injury. Die Geissel aller Cyberspace Citizens. Zum Glück gibt's jetzt Abhilfe: das Maltron Keyboard. Jedes Einzelne ein handgefertigtes Exemplar, stellt es sicher, dass jede Taste dort ist, wo sie sein soll: direkt unter der jeweiligen Fingerspitze. Und nicht alle auf einem flachen Brett, so dass man ständig die Finger verkrümmen muss. Mit den bekannten Folgen. Klar, das hat seinen Preis: 490 RSI-Dollars plus Fracht. Bei Thinkgeek zu haben. Und wahrscheinlich beim Gemüsetürken in der Nachbarschaft von Gizmodo-Leser Erich F. aus B., für den halben Preis. [fe]

  1. Die Tastatur sieht dem Kinesis Contoured Keyboard nicht unähnlich, das nicht nur von tatsächlich RSI-Geplagten in höchsten Tönen gelobt wird, sondern sogar auch weniger kostet (angesichts meines bescheidenen Zivisolds aber immer noch zuviel für mich…).

    Vom Kinesis Contoured Keyboard gibt es übrigens auch eine auf Dvorak umschaltbare Version.

    Ganz abgesehen davon steht auf der angesprochenen ThinkGeek-Seite etwas von wegen »We cannot ship this item outside of the U.S.«…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising