Was lange braucht, wird endlich … gut?

Nach einer Reihe von vergeblichen Anläufen soll es jetzt endlich was werden mit dem PM800, dem PocketPC-basierten PDA von LG. Angeblich hat es so lange gedauert, weil man immer noch neue Funktionen einbauen wollte – wie die an den Kunden denken …
Jetzt soll er auch noch TPEG können. Das steht für Transport Protocol Experts Group und macht es möglich, dass der PM800 ohne zusätzliche Hardware Verkehrsinformationen via GPS erhalten und darstellen kann.. Außerdem spendiert LG Unterstützung für DMB-TV. Zum Liefertermin ist allerdings immer noch nichts Genaues bekannt – kann also sein, dass es noch mehr Features gibt.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising