Der Knochen ist zurück

In der grauen Vorzeit, als Mobiltelefonieren Privileg der Oberen 10.000 war und es noch Kinderarbeit gab, war man stolz zu zeigen, dass man zu den Auserwählten des Landes gehörte. Handys waren folglich nicht klein und dezent, sondern groß und plump und konnten als Duellwaffe genutzt werden.
Micro-T, ein Hersteller aus Hongkong, erinnert mit dem M689 an diese längst verflossenen Zeiten, macht aber mit LCD-Anzeige, polyphonen Klingeltönen, SMS und SIM-Karte Zugeständnisse an die Moderne. Der Preis ist noch nicht bekannt, und Lieferinformationen gibt es nur über die E-Mail-Adresse des Herstellers. Wem es allerdings etwas Mühe wert ist, etwas Besonderes zu sein, wird sich davon nicht abschrecken lassen.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising