Tagschicht im Vadermart


Ihr müsst jetzt ganz stark sein: Es ist nämlich so, dass Darth Vader in Star Wars eben nur eine Rolle spielt. In Wirklichkeit ist er ne Wurst wie viele andere auch, die ihre Brötchen mit nicht besonders angesehenen Supermarktjobs verdienen müssen. Klar, das mit der Macht, das hat er schon drauf, ohne Frage. Aber letztendlich muss auch “Chad” sich mit Kollegen arrangieren, die private Abendgestaltung und soziales Umfeld organisieren und ab und zu Vitamine zu sich nehmen. In der Freizeit zentriert er dann gerne immer mal wieder den großen Macker her... Vaders ganz persönlicher Popstartraum! Zu sehen hier. Gleich nach dem Sprung! [bda]

[via youtube]

[via youtube]

  1. Nun ja … erst einmal muss man sagen das es ein sehr unterhaltsames und gut gemachtes Video ist. Aber ich denke das „Chad“ durch seine Rolle in Star Wars genug Geld verdient haben müsste und nun nicht mehr auf diese Art und Weise sein Brötchen verdienen muss. Aber es kann ja auch sein das es sich hier um Aufnahmen vor seinem Auftritt in Star Wars handelt. Vielleicht haben sich die Beschwerden über „Lord Vaders“- Supermarkt- Führung gehäuft und er musste sich nach was anderem Umschauen… kam so zum Film und blieb Millionen von Menschen als dunkler Ritter und Super- Bösewicht in Erinnerung!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising