Für sportliche Reisende

Wenn die Mini-Bar leer ist und man feststellen muss, dass man alle Pay-TV-Filme schon kennt, kommt Langeweile auf im Hotelzimmer. Jetzt könnte man theoretisch ja auch etwas Vernünftiges machen wie vor die Tür gehen und ... laufen.
Puma hat für derart hippelige Menschen das Lauf-Kit TrainAway entwickelt, das aus Jacke, Shorts und Laufschuhen besteht. Hotelschlüssel, Kreditkarte und Ausweis passen in einen Schlitz in den Schuhen, und wer wissen will, wie die finstere Gegend eigentlich heißt, durch die er gerade rennt, findet vielleicht Auskunft in den mitgelieferten MP3-Cityguides für London, Paris, New York und Berlin.

[dj]

  1. @piotr666: Weil auch bei uns manchmal die Rechte nicht so genau weiß, was die Linke macht. Sorry. Aber so schlimm wie die Bundesregierung sind wir noch nicht …

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising