Wasserscheu?

Japaner haben’s irgendwie mit dem Wasser und ihren Tastaturen und haben das WRKB 108 sogar mit fünf Löchern versehen, durch die Flüssigkeiten ablaufen können, die irgendwie ihren Weg auf die Tasten gefunden haben. Ansonsten ist das WRK108 eine 108-Tasten-Tastatur, die „still“ ist – man kann also auch spätnachts darauf herumhacken, ohne jemand zu stören. Die drei Extratasten sind WWW, Suche und E-Mail.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising