Ei-Henne-Problem endlich gelöst

Da! So einfach kann's gehen! Man nimmt ein Lautsprecherpaar minderer Qualität, macht einen USB-Anschluss dran, einen Multicardreader rein und packt das ganze in eine teilbare Eiform, 19 cm hoch und 13 cm im Durchmesser. Und keiner fragt mehr nach der Henne. Ts Ts. Warum denn nicht gleich so? [fe]

[via everythingusb]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising