Pubertät forever

Einerseits. Andererseits könnte aber auch Mutti diesen Shampoo-Spender in Busenform nützlich finden, wenn Sohnematz so 14, 15 wird, es nicht mehr so recht mit dem Waschen hat, hormonbedingt aber gerne mal ein bisschen strenger riecht (vom ekligen Glanz fettiger Haare wollen wir garnicht erst reden). Wer allerdings wie der junge Mann auf diesem Bild schon deutlich in den Zwanzigern ist, sollte die 14,95 GBP, die das Ding kostet, lieber in eine Session mit einem der Nachfahren von Dr. Freud stecken.

[dj]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising