Vaio goes UMPC

Enthüllende erste Bilder des Sony-UMPCs Vaio UX-90S sind dank Mobility Today im Umlauf. Der Rechner hat eine 16GB-Flash-Karte als Festplatte, läuft auf Windows XP Home und ist mit einem Intel Core Solo U 1400 1,4GHz-Prozessor und 512 MB RAM ausgerüstet, was ja schon mal ganz ordentlich ist. Und jeder neue UMPC bedeutet ja auch Konkurrenz bei den Preisen ...

[dj]

  1. Das ist genau das, was ich brauche. Einen sehr kleinen, nahezu vollwertigen PC für unterwegs. Als „mobil-blogger“ nahezu ultimativ. Jetzt muss nur noch was am Preis passieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising