45 Meter unter Null…

Wow! Koole Sache, dieses Ein-Personen-U-Boot namens C-Quester (gibt’s übrigens auch für zwei Personen). Es kann bis zu 45 Meter tief tauchen, der Luftdruck im Inneren bleibt dabei gleich. Bis zu zweieinhalb Stunden kann man unter Wasser bleiben, obwohl der Luftvorrat für 36 Stunden reichen würde. Die Batterie braucht 12 Stunden, um voll aufgeladen zu werden. Ach ja, reiche Eltern, Tanten oder ein Mäzen wären von Vorteil. Das Ding kostet in der günstigsten Variante 55000 Euronen. Leider. [bda]

[via therawfeed]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Advertising